Logo

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Infotour ins Frankenland Juli 2011

Erster Programmpunkt der dreitgigen Tour war die Residenz in Wrzburg. Eine dreistndige Stadtfhrung brachte uns Wrzburg nher und Inhalte des Faches Baugeschichte wurden vertieft.

Der nchste Tag begann mit der Besichtigung der Firma Norit in Dettelbach. Nach einer kurzen Vorstellung des Betriebes und der Produkte folgte der Rundgang durch die Produktionshallen.

Ein wesentlicher Rohstoff fr die Gipsfaserprodukte: Altpapier

Am Nachmittag ging es zu Knauf nach Ipphofen. In den beeindruckenden Produktionshallen durfte- wie allgemein blich- nicht fotografiert werden.

Den dritten und letzten Tag verbrachten wir bei der Firma Vogl in Emskirchen. Nach Vorstellung der Produkte und der Betriebsfhrung folgte am Nachmittag eine Schulung zur Deckenmontage.

 





Die Fachschule für Bautechnik- Fachrichtung Ausbautechnik bedankt sich bei den Firmen für die wertvollen Eindrücke in Produktion und Anwendung der verschiedenen Produkte.

Ebenfalls danken wollen wir auch unseren treuen Sponsoren und Unterstützern:

B + M Baustoff + Metall Handelsgesellschaft mbH, Passau

Lindner Group, Arnstorf

Baierl & Demmelhuber, Töging