Logo

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

Slider Image

2000 Bezug des Salzstadels

Im Schuljahr 2000/2001 bezogen die ersten Fachklassen Glaser, Fensterbauer und Maurer und die Klassen der Berufsfachschule für Sozialpflege die neu gestalteten Räume im historischen Salzstadel.

Das Gebäude aus dem 18. Jahrhundert diente als Getreidespeicher und später als Lager für verschiedene Einrichtungen. Es wurde im Inneren den Bedürfnissen einer Schule angepasst, die Fassade entspricht dem früheren Aussehen.

2002 Einweihung des Salzstadels

Am 25. Januar 2002 wurde das Gebäude feierlich eingeweiht.